Meisterschaft 2017/18: Fvgg 03 Mombach - FCL 0:3

FCL Herren gehen auf die Zielgerade der Saison
 
Nachdem man vergangene Woche das Spitzenspiel im heimischen Hohbergstadion leider gegen livingroom Mainz verlor, auch dank unglücklicher Schiedsrichterentscheidungen, hatte man vergangenen Sonntag direkt die Chance auf Wiedergutmachung. Das nächste Spitzenspiel beim Tabellendritten Mombach 03 stand an, die zu Hause in dieser Saison noch Spiel verloren hatten.

Trotz des Fehlens von Kapitän Menk und des angeschlagenen Duah konnte man mit einer überragenden Mannschaftsleistung (vor allem im kämpferischen und läuferischen Bereich) durch die Tore von Frank Zimmermann (44. und 45. Minute) sowie Nicolas Schütz (89. Min.) das Spiel gewinnen und die Tabellenführung mit 2 Punkten Vorsprung (bei einem Spiel weniger) sichern.

Somit fehlen aktuell noch 2 Siege aus den abschließenden 3 Partien um das große Ziel Meisterschaft und Aufstieg in die B-Klasse zu erreichen.

Das nächste Spiel findet am kommenden Sonntag in Lörzweiler gegen den SV Friesenheim statt (15:00 Uhr).

Die Mannschaft würde sich wie immer überzahlreiche Unterstützung sehr freuen. Auf geht’s.

  • /index.php/fussball/herren/144-meisterschaft-2017-18-sv-vitesse-mayence-ii-fcl