Kündigung

Nach einer Mindestmitgliedzeit von 1 Jahr kann man den Verein wieder verlassen.

Um aus dem FC Lörzweiler auszutreten (Satzung, §3) ist es notwendig, eine schriftliche Austrittserklärung an den Vorstand, Schatzmeister/in zu richten. Auch eine Kündigung per E-mail wird akzeptiert, wenn die Identität des Kündigenden eindeutig erkennbar ist.

Der Austritt ist nur zum (Halb-)Jahresende bzw. zum 30.06. und 31.12. möglich. Die Kündigungsfrist beträgt 4 Wochen vor den genannten Terminen.

Wenn eine Familienmitgliedschaft besteht, muss in der Kündigung jede austretende Person namentlich aufgeführt werden. Alle nicht namentlich aufgeführten Personen bleiben weiterhin beitragspflichtige Mitglieder im FCL und die Familienmitgliedschaft wird u. U. in teurere Einzelmitgliedschaften umgewandelt.

Eine schriftliche Bestätigung der Kündigung ist nicht vorgesehen, kann aber erfolgen, wenn der Kündigung ein ausreichend frankierter und adressierter Briefumschlag beiliegt, die Bestätigung persönlich beim Vorstand abgeholt wird oder eine E-mail-Adresse zur Bestätigung übermittelt wird.

 

  • /index.php/verein/vereinkursgebuehren
  • /index.php/verein/vereinschnupperstunden